Besondere Führungssituationen

Führungsverantwortung wahrnehmen auch in besonderen oft schwierigen Situationen und diese professionell und kompetent steuern und gestalten, z.B. bei Konflikten im Team/mit einzelnen Mitarbeitern oder bei Organisationsveränderungen.

Ziel:

Gesprächsführung und Kommunikation in besonderen Führungssituationen trainieren.

Inhalte:

  • Eigene Haltung überprüfen und weiterentwickeln
  • Gesprächsführungstechniken kennenlernen und trainieren
  • Kommunikationsprinzipien kennenlernen und trainieren

Dauer:

1 bis 2 Tage (abhängig von der Ausgangssituation)

Teilnehmer:

max. 16 Teilnehmer (2 Trainer)

Zielgruppe:

Führungskräfte, die Ihre Gesprächsführungskompetenzen in schwierigen Führungssituationen trainieren wollen.

Kommentare sind geschlossen.