Moderation von Mitarbeiter-Feedbackgesprächen – Bottom-up-Gespräche

Werden Sie in der Führungsaufgabe so wahrgenommen, wie Sie es beabsichtigen?

Nutzen Sie das Feedback Ihrer Mitarbeiter, zur Optimierung Ihres Führungsverhaltens und der Zusammenarbeit im Team.

Ziel:

Sie erfahren mehr über Ihre Wirkung in der Führungsrolle. Ihre Mitarbeiter geben Ihnen Feedback über die tägliche Zusammenarbeit. In einem moderierten und strukturierten Prozess werden Ihr Selbstbild und Ihr Fremdbild gegenübergestellt. Ergebnis des Gesprächs sind weiterführende Maßnahmen und Verbesserungen für die zukünftige Zusammenarbeit.

Inhalte:

  • Selbstbild/Fremdbild erarbeiten
  • Feedback geben und erhalten

Dauer:

4-5 Stunden

Teilnehmeranzahl:

6 bis 30

Zielgruppe:

Führungskräfte aller Ebenen, die durch Einsatz eines erprobten Feedback-Instruments Ihre Performance verbessern möchten und neue Akzente in der Mitarbeiterführung setzen wollen.

Kommentare sind geschlossen.